Zentralschweiz | NW

Faszinierende Bergwelt Musenalp-Niederrickenbach (Themenwanderung)

Geführte Wanderung

Mi, 27.05.2020
3 h 0 min
mittel
124 m
717 m
7.7 km

Themenwanderung: Fossilien - penninische Klippe - Wasser - Steinmilch - Tannenbart - das Geheimnis des Musenälplers - Rätselhaftes Kälteloch - Eis im Untergrund - Waldreservat - Smaragdgebiet - Besuch der urchigen ältesten Alphütte von Nidwalden - Naturkalkstein-Brennofen - Votivtafeln in der Wallfahrtskapelle.

Streckenverlauf
Luftige Fahrt mit der Kleinseilbahn auf die Musenalp (1755) - Gipfel (1774) - Abstieg zur unteren Musenalp (1639) - Bärenfallen (1579) - Morschfeld (1590) - Brändlisboden (1420) - Ahorn (1344) - Ahornwald (1370) - Steinrüti (1229) - Wallfahrtskapelle (1162) - Bergstation (1156)
Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Wanderausrüstung: gutes Schuhwerk, taugliche Wetterbekleidung, evtl. Regenschutz Kosten: Bergfahrten, Alp Znüni, Getränke Zwischenverpflegung aus dem Rucksack Anforderung: T2 ÖV: Bahnhof Dallenwil 07:52. Zur Talstation LDN zu Fuss Richtung Engelberg (10 Min.) Talfahrt ca. 17:00 Uhr
Treffpunkt
08:00 h Talstation Luftseilbahn Dallenwil-Niederrickenbach
Leitung
Bärti Odermatt, 041 628 17 35, 041 610 67 92
baerti.odermatt@kfnmail.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
Nidwaldner Wanderwege
www.nw-wanderwege.ch/
Anmeldung
bis 26.05.2020
Bärti Odermatt, 041 628 17 35
baerti.odermatt@kfnmail.ch
zurück zur Trefferliste